Kalkulationshilfe für die elektro- und informationstechnischen Handwerke
E-Handwerk Logo
KFE

BILDUNGSEINRICHTUNGEN & SCHULEN

Wertvoll in der Weiterbildung – unentbehrlich für Meisterkurse.

NEU Ausgabe 2017/18

Nur für Bildungseinrichtungen und Schulen: Ab sofort kann die neue Ausgabe der KFE Kalkulationshilfe für die Aus- und Fortbildung bestellt werden. Für die Ausbildung der Fach- und Nachwuchskräfte gelten besonders attraktive Preise. Nutzen Sie das seit 1979 bewährte Werkzeug zur Kalkulation in Ihrer Bildungseinrichtung!

Jetzt bestellen

Perfekt für die Ausbildung

Die neuste Auflage der Publikation bietet jungen E-Handwerkern wertvolle Unterstützung, um ihre betriebswirtschaftlichen Kompetenzen zu verbessern. Sie orientiert sich eng an den Praxisanforderungen und bietet im Vergleich zu den Vorausgaben noch mehr Inhalte.

  • inklusive Taben, VDE-Schieber und VDE 0100
  • Projekt- und Situationsaufgaben
  • Auslesen von Installationsplan, Hauptverteilung und Unterverteilung
  • Bewerten von Prüfprotokoll
  • Aufgaben mit Typenschild und Auslastungsplan
  • aufgeteilt in zwei Ausgaben: Aufgaben und Anhang
  • Musterkalkulationsaufgaben
  • Kalkulationsbeispiele

Vom Verband für die Lehre

Neben dem fachlichen Know-how, spielt die betriebswirtschaftliche Kompetenz für die E-Handwerksunternehmen eine wichtige Rolle. Vielerorts kommt die Kalkulationshilfe für die elektro- und informationstechnischen Handwerke (KFE) seit Jahren als unterstützendes Element am Markt zum Einsatz. Sie bietet eine gute Grundlage für Ausschreibungen, Kalkulationen, Angebote und Plausibilitätsprüfungen.

In der KFE für Aus- und Fortbildung findet sich nun zusätzlich auch ein technischer Teil und Ergänzungen zu Soft Skills. Die Publikation, die bundesweit in Berufsschulen zum Einsatz kommt, hat sich als Ergänzung zu den bekannten Unterrichtsmaterialien bewährt. Sie stellt den Zusammenhang zwischen Ausbildungsordnung, Unterricht und Praxis her. In mehreren Bundesländern ist der Anhang der KFE für Aus- und Fortbildung bereits bei der Gesellenprüfung zugelassen.

Das KFE-Prinzip

  • Basierend auf erprobten und praxisgerechten Leistungen.
  • Unschlagbar in Einfachheit und Handhabung.
  • Verfügbar als Katalog und EDV-Lösung.
  • Über 9.500 Artikel, mit denen sich über 14.000 Leistungspositionen abbilden lassen.
  • Über 90.000 gepflegte und verständlich formulierte Artikel mit Bauzeit.
  • Klar geordnet und einfach auffindbar.
  • Jährliche Aktualisierung.

Attraktive Preise

Die KFE als Katalogausgabe erhältlich ab netto 70,00 Euro und als EDV-Lösung ab netto 95,00 Euro. Preisvorteil für Abonnenten und Innungsmitglieder!

Zum Shop

Ausbildung

Mehr Informationen zur Berufsbildung im E-Handwerk und weiteren Informationen zu unserem Angebot für Schulen erhalten Sie auf dieser Seite.

Mehr Informationen

Diese Unternehmen vertrauen der Kalkulationshilfe